STICHWORTVERZEICHNIS:  0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Schriftgröße:normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Newsletter
Wetter
 

468x60 Pressemitteilung

Klara Geywitz: Mitmachen bei der Juniorwahl 2014!

20.03.2014
Vorschaubild der Pressemittteilung

Schülerinnen und Schüler haben im September in Brandenburg die Wahl: Der Landtag ruft alle Schulen zur Teilnahme an der Juniorwahl 2014 auf. Die Jugendlichen vom 7. Schuljahr an bereiten im Unterricht die Abstimmung vor und organisieren sie selbst. Am Tag der Landtagswahl, dem 14. September, wird um 18.00 Uhr das Ergebnis bekannt gegeben.

 

„Die Juniorwahl macht Demokratie zum Schulfach“, sagt die Landtagsabgeordnete Klara Geywitz. Auch die Schulen in Potsdam seien aufgerufen, sich an dem Projekt zu beteiligen, das Politik zum Einsteigen und Mitmachen bietet. „Die Schülerinnen und Schüler üben auf diese Weise, sich eine fundierte Meinung zu bilden, ihre Interessen zu benennen und die Abläufe bei der richtigen Wahl schon einmal auszuprobieren“, so Geywitz. Sie sieht die Juniorwahl als sinnvolle Ergänzung zur Senkung des Wahlalters auf 16 Jahre an, das bei den Brandenburger Kommunal- und Landtagswahlen in diesem Jahr gilt – zum ersten Mal überhaupt in einem deutschen Flächenland.

 

Bei der Juniorwahl bekommen die teilnehmenden Schulen (Sekundarstufen I und II aller Schulformen) umfangreiches Material zur Information und Unterstützung kostenlos zur Verfügung gestellt. Los geht es mit den Vorbereitungen nach den Osterferien. Im Unterricht sprechen die Jugendlichen über Wahlplakate und -programme der Parteien. Im Gespräch mit Politikerinnen und Politikern können sie erfahren, was diese für Arbeitsplätze, Bildung oder Umweltschutz tun wollen. Nach den Sommerferien verschicken die Schülerinnen und Schüler Wahlbenachrichtigungen und organisieren die Abstimmung in ihrer Schule, die in der zweiten Septemberwoche stattfindet. Auf den Stimmzetteln stehen die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich in Potsdam auch bei der Landtagswahl um ein Mandat bewerben.

 
 
 

Foto des Mandats Hotel & Restaurant Froschkasten

Hotel & Restaurant Froschkasten

Kiezstr. 3-4
14467 Potsdam