Foto des Mandats Studentisches Kulturzentrum (KuZe)

Studentisches Kulturzentrum (KuZe)

Hermann-Elflein-Str. 10
14467 Potsdam

T-WERK

Schiffbauergasse 4 e
14467 Potsdam

Telefon (0331) 719139

Telefax (0331) 710792

E-Mail E-Mail:
www.t-werk.de


Veranstaltungen


09.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "INDIEN" | Schirrhofnächte
von Josef Hader und Alfred Dorfer „Indien - Eine Schnitzeljagd durch die deutsche ... [mehr]
 
10.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "INDIEN" | Schirrhofnächte
von Josef Hader und Alfred Dorfer „Indien - Eine Schnitzeljagd durch die deutsche ... [mehr]
 
11.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "König Lear" | Schirrhofnächte
von William Shakespeare Der alternde König Lear plant sein Reich vorzeitig an seine drei ... [mehr]
 
12.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "König Lear" | Schirrhofnächte
von William Shakespeare Der alternde König Lear plant sein Reich vorzeitig an seine drei ... [mehr]
 
13.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Die Streiche des Scapin" | Schirrhofnächte
Komödie von Molière „Die Streiche des Scapin“ wurde für Molières Truppe zum ... [mehr]
 
14.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Die Streiche des Scapin" | Schirrhofnächte
Komödie von Molière „Die Streiche des Scapin“ wurde für Molières Truppe zum ... [mehr]
 
15.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Die Streiche des Scapin" | Schirrhofnächte
Komödie von Molière „Die Streiche des Scapin“ wurde für Molières Truppe zum ... [mehr]
 
16.08.​2018
19:00 Uhr
NEUES GLOBE THEATER zeigt: "Die Streiche des Scapin" | Schirrhofnächte
Komödie von Molière „Die Streiche des Scapin“ wurde für Molières Truppe zum ... [mehr]
 
17.08.​2018
19:00 Uhr
I CONFIDENTI zeigt: "Sir John Falstaff gibt sich die Ehre" | Schirrhofnächte 2018
Musiktheaterstück frei nach Shakespeare Wer weiß zu feiern? Falstaff! Wer trinkt am ... [mehr]
 
17.08.​2018
20:30 Uhr
Stummfilmprogramm vom Wanderkino | Schirrhofnächte 2018
Film-Live-Konzert Slapstick-Komödien, Monumentarfilme aber auch Independent-, Avantgarde- ... [mehr]
 
18.08.​2018
16:00 Uhr
I CONFIDENTI zeigt: "Die verhexte Sommernacht" | Schirrhofnächte 2018
Musiktheaterstück für die ganze Familie frei nach Shakespeare ab 10 Jahre Seine Eltern ... [mehr]
 
18.08.​2018
19:00 Uhr
I CONFIDENTI zeigt: "Sir John Falstaff gibt sich die Ehre" | Schirrhofnächte 2018
Musiktheaterstück frei nach Shakespeare Wer weiß zu feiern? Falstaff! Wer trinkt am ... [mehr]
 
18.08.​2018
20:30 Uhr
Stummfilmprogramm vom Wanderkino | Schirrhofnächte 2018
Film-Live-Konzert Slapstick-Komödien, Monumentarfilme aber auch Independent-, Avantgarde- ... [mehr]
 
19.08.​2018
16:00 Uhr
I CONFIDENTI zeigt: "Die verhexte Sommernacht" | Schirrhofnächte 2018
Musiktheaterstück für die ganze Familie frei nach Shakespeare ab 10 Jahre Seine Eltern ... [mehr]
 
19.08.​2018
19:00 Uhr
I CONFIDENTI zeigt: "Sir John Falstaff gibt sich die Ehre" | Schirrhofnächte 2018
Musiktheaterstück frei nach Shakespeare Wer weiß zu feiern? Falstaff! Wer trinkt am ... [mehr]
 
07.09.​2018
20:00 Uhr
Offener Kunstverein zeigt: "Kaffee Kadaver"
Eine Produktion der Theatergruppe „Mad Mix“ ab 12 Jahre Tief in der Provinz, ein ... [mehr]
 
08.09.​2018
20:00 Uhr
Offener Kunstverein zeigt: "Kaffee Kadaver"
Eine Produktion der Theatergruppe „Mad Mix“ ab 12 Jahre Tief in der Provinz, ein ... [mehr]
 
21.09.​2018
18:00 Uhr
Offener Kunstverein zeigt: "Sandgewisper, Stadtgeflüster und 'ne Kuh"
Eine Produktion Kindertheatergruppe „Theaterfüchse“ ab 6 Jahre Regie: ... [mehr]
 
22.09.​2018
16:00 Uhr
Offener Kunstverein zeigt: "Sandgewisper, Stadtgeflüster und 'ne Kuh"
Eine Produktion Kindertheatergruppe „Theaterfüchse“ ab 6 Jahre Regie: ... [mehr]
 
23.09.​2018
16:00 Uhr
florschütz & döhnert zeigen: "Elektrische Schatten"
Objekttheater mit Live-Musik ab 4 Jahre Achtung! Hier wird unsere Vorstellung von Raum ... [mehr]
 
24.09.​2018
10:00 Uhr
florschütz & döhnert zeigen: "Elektrische Schatten"
Objekttheater mit Live-Musik ab 4 Jahre Achtung! Hier wird unsere Vorstellung von Raum ... [mehr]
 
25.09.​2018
10:00 Uhr
florschütz & döhnert zeigen: "Elektrische Schatten"
Objekttheater mit Live-Musik ab 4 Jahre Achtung! Hier wird unsere Vorstellung von Raum ... [mehr]
 
30.09.​2018
16:00 Uhr
Theater des Lachens zeigt: "Lotta und die Wikinger"
Figurentheater ab 4 Jahre Lotta möchte so gern mit ihrem Vater, der ein starker ... [mehr]
 
01.10.​2018
10:00 Uhr
Theater des Lachens zeigt: "Lotta und die Wikinger"
Figurentheater ab 4 Jahre Lotta möchte so gern mit ihrem Vater, der ein starker ... [mehr]
 
02.10.​2018
10:00 Uhr
Theater des Lachens zeigt: "Lotta und die Wikinger"
Figurentheater ab 4 Jahre Lotta möchte so gern mit ihrem Vater, der ein starker ... [mehr]
 
05.10.​2018
10:00 Uhr
Figurentheater Ute Kahmann zeigt: "Der Wolf und die sieben Geißlein"
Puppenspiel frei nach dem Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahre "Och nö, erzähl nicht ... [mehr]
 
07.10.​2018
16:00 Uhr
Figurentheater Ute Kahmann zeigt: "Der Wolf und die sieben Geißlein"
Puppenspiel frei nach dem Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahre "Och nö, erzähl nicht ... [mehr]
 
08.10.​2018
10:00 Uhr
Figurentheater Ute Kahmann zeigt: "Der Wolf und die sieben Geißlein"
Puppenspiel frei nach dem Märchen der Brüder Grimm ab 4 Jahre "Och nö, erzähl nicht ... [mehr]
 
14.10.​2018
16:00 Uhr
red dog theater zeigt: "Das Müllmonster feiert Geburtstag"
Materialtheater ab 3 Jahre Hier rollt eine Radkappe, da fliegt eine Plastiktüte durch ... [mehr]
 
15.10.​2018
10:00 Uhr
red dog theater zeigt: "Das Müllmonster feiert Geburtstag"
Materialtheater ab 3 Jahre Hier rollt eine Radkappe, da fliegt eine Plastiktüte durch ... [mehr]
 
19.10.​2018
20:00 Uhr
Zitadelle Spandau zeigt: "Die Berliner Stadtmusikanten Teil 1"
Puppenspiel-Komödie nach dem Märchen der Brüder Grimm Kuh, Wolf, Katz und Spatz haben ... [mehr]
 
20.10.​2018
20:00 Uhr
Theater Zitadelle zeigt: "Berliner Stadtmusikanten Teil 2"
Puppenspiel-Komödie Sag mal geht’s noch? Verwicklungen, ein Jahrhundertraub, neue ... [mehr]
 
21.10.​2018
20:00 Uhr
Theater Zitadelle zeigt: "Vier Millionäre- Berliner Stadtmusikanten Teil 3"
Puppenspiel-Komödie Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im ... [mehr]
 

Aktuelle Meldungen

Theaterfestival "Unidram" gestartet

(30.10.2010)

Das 17. Internationale Theaterfestival "Unidram" ist am Freitag in Potsdam eröffnet worden. 15 Ensembles aus elf Ländern zeigen bis zum 6. November am Kulturstandort Schiffbauergasse experimentelle Stücke in der Verbindung von Figurentheater, Schauspiel, Tanz und Musik, wie die Veranstalter ankündigten.

Zum Auftakt stellte das Figurentheater Tübingen seine aktuelle Inszenierung "Salto.Lamento" vor. Ein weiterer Höhepunkt wird den Angaben zufolge die Lange Nacht der kurzen Stücke am 2. November sein. Unter dem Motto "Short Cuts" dokumentieren sechs Ensembles die Genrevielfalt des Festivals.

Veranstalter von "Unidram 2010" sind die Universität Potsdam und das Potsdamer T-Werk. Die Schirmherrschaft haben Ministerpräsident Matthias Platzeck und Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (beide SPD) übernommen.

 

(Text: RBB)

Foto zu Meldung: Theaterfestival "Unidram" gestartet

Theaterfestival "Unidram" beginnt in Potsdam

(30.10.2008)

Das Internationale Theaterfestival "Unidram" beginnt am Donnerstag in Potsdam. Zum Auftakt wird im T-Werk an der Schiffbauergasse die Inszenierung "Schluss mit Sehnsucht! Drei Schwestern" nach Anton Tschechow aufgeführt. Bis zum 8. November stehen nach Veranstalterangaben 20 Inszenierungen von Tanz-und Musiktheater über multimediale Performances bis hin zu Schauspiel und Figurentheater auf dem Programm. Die Künstler kommen aus Ungarn, Russland, Italien, Litauen und Deutschland und wollen "junges innovatives Theater" zeigen.

 

(Text: RBB)

Foto zu Meldung: Theaterfestival "Unidram" beginnt in Potsdam

Podium mit Lothar Bisky und Pete Heuer: 1 Jahr Die Linke

(30.06.2008)

Am 30.06.08 fand im T-werk in der Schiffbauergasse ein Gespräch mit Pete Heuer und Lothar Bisky zur Entwicklung der Partei Die Linke statt. Themenschwerpunkte waren unter anderen die Rentenproblematik, Harz |V, Militarismus und Klimapolitik und Lokale Themen wie Potsdam als familienfreundliche Stadt? oder das Toleranzedikt.

Pete Heuer ist Tätig als Referent für Agra und Umweltpolitik und Kreisvorsitzender der Linken im Brandenburger Landtag. Er forderte die Einführung eines Gesetzlichen Mindestlohn wie er auch schon in 18 anderen EU-Ländern existiert. Er sieht die Entwicklung der LINKEN als eine Herausforderung aber auch als Chance an und bezieht sich damit auf die stetig steigende Mitgliederzahl.

 

Lother Bisky sieht es als Großen Schritt an Ost- und Westdeutsche Politiker in der LINKEN vereinigt zu haben. Er ist Vorsitzender der Europäischen Linkspartei und engagiert sich seit 1990 im Brandenburger Landtag als ehemaliger Parteivorsitzender der PDS und aktueller Vorsitzender der Partei Die Linke. Als medienpolitischer Sprecher seiner Fraktion will er sich dafür einsetzen, „dass strukturschwache Regionen eine Chance haben, dass Bildung, Kulturaustausch und die Förderung der regionalen Wirtschaft als Stärken begriffen werden. Er setzt sich ebenso für eine bundesweite Verankerung der neuen LINKEN ein, die europäisch denkt und vor Ort Ansprechpartnerin für soziale Fragen, demokratische Mitbestimmung und friedliches Zusammenleben sein soll.

 

Die Moderation übernahm Stephan Wende.

Foto zu Meldung: Podium mit Lothar Bisky und Pete Heuer: 1 Jahr Die Linke