sperr_mich@analyse.verwaltungsportal.eu

Schellhase Bestattungen GmbH (an der Französischen Kirche)

 
 

Charlottenstr. 59
14467 Potsdam

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8.00 - 12.00 Uhr & 12.30 - 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr & 12.30 - 15.30 Uhr

Telefon (0331) 292033
Telefax (0331) 2803840
E-Mail E-Mail:
www.schellhase-bestattungen.de
Weitere Informationen  

Weitere Informationen:

 Übersicht
 Lage & Anfahrt
 Nachrichten
 Veranstaltungen
 Kurstermine
 Gastroangebote
 Filmvorführungen
 Fotoserien
 Stellenanzeigen
 
 
 
 

Vorstellung:

 


Unsere Leistungen
Als Dienstleistungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung und Tradition fühlen wir uns für alle Fragen rund um die Bestattung verantwortlich.

Das Gespräch mit den Angehörigen steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen:

  • Wir sind Tag und Nacht telefonisch erreichbar und einsatzbereit
  • Wir beraten Sie bei der Auswahl der Bestattungsart:
    Erd- und Feuerbestattungen mit verschiedenen Möglichkeiten der Beisetzung
  • Wir erledigen für Sie:
    Alle Formalitäten und Behördengänge
  • Wir haben eine große Auswahl an Särgen, Sterbewäsche, Überurnen und anderen Artikeln in unseren Geschäftsstellen
  • Wir übernehmen Überführungen im In- und Ausland
  • Wir stimmen für Sie Termine mit der jeweilig zuständigen Friedhofsverwaltung, mit Pastoren, Rednern, Musikern etc. ab
  • Wir beraten Sie bei der Erstellung von Trauerkorrespondenz wie Zeitungsinseraten und Trauerdrucksachen
  • Auf Wunsch führen wir Beratungsgespräche auch bei Ihnen zu Hause durch
  • Die Abschiednahme von Verstorbenen kann zeitunabhängig in unserem Aufbahrungsraum stattfinden
  • Wir kümmern uns um die Reservierung einer Kaffeetafel im Restaurant
  • In unser eigenen Abteilung für Trauerfloristik und Dekorationen wird durch unsere Floristmeisterin exklusiv für Sie der Blumenschmuck für die Trauerfeierlichkeiten hergestellt
  • Unsere Grabmalabteilung steht Ihnen mit kompetentem Personal zur Verfügung
  • Wir beraten Sie gerne zum Thema Bestattungsvorsorgeregelungen
  • Wir vermitteln die Abnahme von Totenmasken
  • Auf Wunsch werden von uns Fotos der Trauerfeierlichkeiten, aber auch vom Verstorbenen angefertigt

 

Aus unserer Firmengeschichte
1926 gründete der Tischlermeister Arthur Schellhase in Potsdam, Jägerstraße 28 eine Tischlerei mit Bestattungsinstitut. Das Geschäft lief bescheiden an, jedoch nahmen die Aufträge in den folgenden Jahren ständig zu, nicht zuletzt durch gute, fachliche und korrekte Ausführung.

Mit "der Wende" begann auch für die Dachorganisation der Bestattungsbranche ein neues Zeitalter, denn in der ehemaligen DDR gab es keine Bestatter-Innung, also kein gemeinsames Handeln gegenüber Gesetzgeber und Behörden. So ging Gerhard Schellhase mit anderen Berufskollegen einen neuen Weg, der in der Neuformierung der Bestatter-Innung von Berlin und Brandenburg e.V. (1990) mündete.

Gerhard Schellhase wurde zum stellvertretenden Obermeister, zuständig für das Land Brandenburg, gewählt. Dieses Amt bekleidete er bis Anfang 2003 ehrenamtlich. Bis Ende 2003 war Gerhard Schellhase vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Potsdam für das Bestattungswesen des Landes Brandenburg. Wie zu Zeiten des Gründers Arthur Schellhase hat das Unternehmen auch heute noch den Charakter eines Familienbetriebes.

Nach über 43 jähriger Selbstständigkeit hat Gerhard Schellhase den Betrieb im Januar 2003 an seinen Sohn Thomas (*1964) übergeben. Mit über 20 Jahren Berufserfahrung und 1995 vor der Handwerkskammer Berlin abgelegter Fachprüfung (fachgeprüfter Bestatter) führt er den Traditionsbetrieb als Geschäftsführer unter den Namen Schellhase Bestattungen GmbH weiter.