Antikentempel

Vorschaubild

Der Antikentempel liegt rechts der Hauptalle kurz vor dem Neuen Palais. Er wurde von Gontard 1768-69 für die Antikensammlung des Kardinals Melchior de Polignac erbaut, die Friedrich der Große gekauft hatte. Ebenso wie die vom Baron Philip von Stosch angekaufte Münzsammlung wurden die Antiken 1828 aus dem Gebäude entfernt, das seither als Mausoleum genutzt wird. Kaiserin Auguste Victoria wurde 1921 hier beigesetzt.

Im Park Sanssouci
Potsdam