sperr_mich@analyse.verwaltungsportal.eu

Nuthepark

Vorschaubild

Der Nuthepark ist ein kleiner Landschaftspark der in unmittelbarer Nähe des Potsdamer Stadtteils Zentrum-Ost direkt an der Havel liegt. In der Länge zieht er sich vom Hauptbahnhof bis zum Park Babelsberg. Der Park ist ab 1998 im Zuge der Vorbereitungen auf die Bundesgartenschau auf einem brach liegenden Gelände neu geschaffen wurden. Mit seinen beschaulichen Wegen, Plätzen und Terrassen und der wechselnden Vegetation lädt er ebenso zum Spazieren wie zum Verweilen ein. Der Waldspielplatz und die Havelterrasse mit Holzsteg gehören zu den besonders erwähnenswerten Orten des Parks.

Babelsberger Str.
Potsdam