sperr_mich@analyse.verwaltungsportal.eu

Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. - Landesgeschäftsstelle Potsdam

 
 

Behlertstr. 13
14469 Potsdam

Telefon (0331) 271830
Telefax (0331) 2718318
E-Mail E-Mail:
www.bbu.de
Weitere Informationen  

Weitere Informationen:

 Übersicht
 Lage & Anfahrt
 Nachrichten
 Veranstaltungen
 Kurstermine
 Gastroangebote
 Filmvorführungen
 Fotoserien
 Stellenanzeigen
 
 
 
 

Vorstellung:

 

 

Eine starke Stimme in einem sich ständig entwickelnden Markt Unter dem Dach des Verbandes Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) sind 391 Wohnungsbaugesellschaften und –genossenschaften der Länder Berlin und Brandenburg vereinigt. Damit verfügen die BBU-Mitglieder mit ihren knapp 1,2 Millionen Wohneinheiten 33 Prozent des Wohnungsbestandes in Brandenburg und 38 Prozent aller Wohnungen in Berlin. Interessenvertretung, Informationsversorgung und Abschlussprüfung aus einer Hand Zentrale Aufgabe des BBU ist die durchsetzungsstarke Vertretung der Mitgliederinteressen gegenüber Politik, Behörden und Öffentlichkeit. Als vorrangiger Informationspool der Wohnungswirtschaft stellt er seinen Mitgliedern aktuelles Expertenwissen zur Verfügung und versorgt sie zuverlässig mit allen relevanten Informationen aus Wirtschaft und Politik. Die dritte Säule der Verbandsaufgaben ist die Abschlussprüfung aller Wohnungsgenossenschaften und der meisten ehemals gemeinnützigen Wohnungsunternehmen. Domus Revision, BBT und BBA: Ein starkes Trio im Dienste der Mitglieder Zusammen mit seinen Tochterunternehmen stellt der BBU den Mitgliedern ein breites Spektrum moderner Full-Service-Dienstleistungen zur Verfügung: Diese reichen von den umfassenden Beratungsangeboten der Domus Revision Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bis zu zahlreichen kommerziellen Dienstleistungen der BBT Treuhandstelle im Bereich Unternehmens- und Finanzberatung. Die BBA Berlin-Brandenburgische Akademie der Wohnungswirtschaft bietet professionelle Aus- und Weiterbildung zu allen aktuellen Branchenthemen. Ständig am Puls der aktuellen Entwicklungen Um seinen Mitgliedern ein umfassendes und zeitgemäßes Dienstleistungsangebot offerieren zu können, passt der BBU seine Aktivitäten kontinuierlich an die steigenden Herausforderungen des Wohnungs- und Immobilienmarktes an. Kompetenz mit Tradition Im Jahre 1897 als gemeinnütziger Wohnungsverband gegründet, kann der BBU auf eine über hundertjährige Erfolgsgeschichte im Dienste seiner Mitglieder zurückblicken. (Quelle: bbu.de)